Herzhafte Kulinarik

Ehrliche und regionale Küche liegen uns - im Hotel Kollerhof - am Herzen

Take Away - unsere Speisen zum mitnehmen

.
Du hast Urlaub und keine Lust zum kochen? Du möchtest die Zeit besser nutzen, als in der Küche zu stehen?
Du hast keine Lust auf ungesunde Fertiggerichte aus dem Supermarkt?

Dann nutze doch einfach unser Take Away Angebot.
Alle Speisen die wir für unsere Hausgäste kochen, können nun auch bestellt und abgeholt werden.
Weiter unten findest Du unsere Vorschläge. Da kannst Du gemütlich aussuchen und für den nächsten Tag bestellen.

Vom 28.05 bis 31.05, vom 10.06 bis 14.06 und ab 25.06.2020 bieten wir Dir unser Take Away Service an.
Alle Speisen die wir für unsere Hausgäste kochen, bieten wir auch zum abholen und mitnehmen an.

Unter dem folgenden Link kannst Du dir die angebotenen Speisen ansehen oder ausdrucken.

Hier geht es zu unseren Speisen



Local Spirit

Wir haben das große Glück, das wir in einem Land leben, mit einer intakten Natur und mit fantastischen Menschen.
Bauern die sich mit Leib und Seele ihrer Landwirtschaft widmen und Menschen die Produkte erzeugen, die seinesgleichen suchen. Ehrlichkeit und Naturverbundenheit sind das oberste Gebot vieler Produzenten und Erzeuger.

Wir, vom Hotel Kollerhof haben es uns zur Philosophie gemacht, diese Menschen zu unterstützen und legen großen Wert auf Regionalität und auf kleine Familienbetriebe. Wir werden unser Angebot langsam, aber mit großer Begeisterung auf "österreichisch" umstellen. Damit können wir einen kleinen Beitrag leisten, damit es so bleibt wie es ist und wir in Zukunft noch in einem wunderschönen, fantastischem Land leben können. 

Wir wollen den Gedanken "Local Spirit" tief in uns verwurzeln. Und wir suchen laufend kleine Familienbetriebe.
Gerne können Sie uns behilflich sein, und wenn Sie jemanden kennen, uns auf den einen oder anderen Betrieb aufmerksam machen. Auf diese Art und Weise werden wir es schaffen, in naher Zukunft -  ein echtes, österreichisches Hotel mit echten Lebensmitteln zu werden.

Natürlich wissen wir das es doch einige Produkte gibt, die wir von auswärts zukaufen müssen. Hier achten wir ebenso, das, soweit es uns möglich ist, auf kleine Familienbetriebe zurückgreifen können.

Qualität ist uns wichtig, und ihr Wohlbefinden im verdienten Sommer,- und Winterurlaub ebenso!

Die österreichischen Küche liegt uns am Herzen. Knackige Salatvariationen, vegetarische Gerichte, frischer Fisch, Wildgerichte aus heimischen Wäldern oder richtige Ennstaler Hausmannskost… Bei uns, im Hotel Kollerhof, soll Essen Freude machen!

Leidenschaft braucht Zeit. Max und Bettina sind viel unterwegs auf Wanderungen oder auf Produktsuche. Deswegen haben wir unsere Küche von Montag und Dienstag geschlossen. Von Mittwoch bis Sonntag können Sie sich aber durch unsere Schmankerln verwöhnen lassen.

Alle Speisen werden daher frisch, mit den besten Zutaten und viel Kreativität zubereitet. Ohne Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe.
Nach überlieferten Hausrezepten, eigenen Ideen und nach internationalen Vorbildern.

Abwechslung ist die Würze der guten Küche, die Qualität der regionalen und saisonalen Lebensmittel ist für uns eine Selbstverständlichkeit.
Qualität statt Quantität - Typisch Österreich


Schokoladentorte - Heidis Haustorte

Heidi, die gute Seele unseres Hauses ist weit hinaus für ihre speziellen Torten und Nachspeisen bekannt. Damit ihr Euch die Zeit ein wenig versüßen könnt haben wir mal das Rezept von unsere Haus - Schokoladentorte online gestellt. Einfach mal versuchen.

Für den Tortenboden braucht ihr:
7 ganze Eier, 200 Gramm Staubzucker, 220 ml Pflanzenöl, 230 Gramm Mehl, 1 TL Backpulver und 2 EL echten, dunklen Kakao,

Einfach die ganzen Eier mit dem Staubzucker und dem Öl in einer Küchenmaschine schaumig rühren. Ruhig länger rühren - hier ist ein wenig Geduld gefragt. 
Anschließend das gesiebte Mehl, das Backpulver und den Kakao mit einem Schneebesen vorsichtig in die Masse unterziehen.
Die Masse in eine Tortenform einfüllen und bei 150 - 160 Grad Heißluft für ca. 45 Minuten backen. (Stichprobe mit einem Holzspieß). Wenn nichts mehr kleben bleibt, aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Für die Fülle:
benötigt man 140 Gramm dunkle Schokolade, 70 Gramm Staubzucker. Beides in etwas Wasser aufkochen, abkühlen lassen und 3 Eidotter unterrühren. In der Zwischenzeit 0,5 Liter Schlag schön steif schlagen, 5 in Wasser aufgelöste Gelantineblätter dazugeben und mit der Schokomasse vermengen. (Tipp: die Gelantine noch kurz mit etwas Rum aufwärmen und auflösen - schmeckt unglaublich!)

Den Tortenboden zwei mal durchschneiden und auf nun zwei Böden die Fülle gleichmäßig verteilen. Im Tortenring wieder zusammenfügen. Den Deckel oben mit passierter Marillenmarmelade bestreichen:

Für die Glasur:
1 TL Staubzucker, 140 Gramm Schokolade und 50 Gramm Butter schmelzen, nicht kochen und anschließend die Torte damit überziehen.

Fertig ist das gute Stück! Gutes Gelingen. 
Sollten noch Fragen sein, bitte einfach ein kurzes Mail an uns

info@kollerhof.at



Schokoladentorte - Heidis Haustorte vom Kollerhof