Frühlingserwachen rund um den Kollerhof

und das bei momentan frostigen Temperaturen

Man mag es eigentlich kaum glauben. Obwohl wir die kälteste Nacht seit Winterbeginn hinter uns haben, spürt man schon den Frühling. Auf den Skipisten geht es noch rund, und egal ob sportlicher Skifahrer oder Sonnenanbeter. Jeder freut sich über die Sonne. Diese zeigt sich mit ihrer ganzen Kraft und ihre Wärme tut einfach nur gut.
Es ist zwar noch ein wenig hin, aber dennoch beginnen die Vorbereitungen auf den kommenden Frühling und Sommer. Der Mai steht ganz im Zeichen von Sonne und Kraft tanken. Die ersten Wanderung sind bereits geplant und es sind wieder spannende und schöne Ziele dabei. Bergseen und Gebirgsbäche ziehen uns magisch an. Wenn es überall plätschert und tropft, -wenn die ersten Frühlingsboten das Licht suchen und die höher gelegenen Seen noch teilweise vom Eis bedeckt sind, dann ist Frühling. Das Licht der Sonne färbt das Eis und das Wasser in unterschiedlichste Blau- und Türkistöne. Fast wirken diese Sätze ein wenig kitschig. Aber wer es einmal erlebt hat, weiß das die Natur wirklich so ist.
Es sind keine Anstrengenden Wanderungen die wir vorhaben, sondern gemütliche Spaziergänge die beinahe für Jedermann/frau zu bewältigen sind.

Kommen Sie einfach mit uns mit. Max und Bettina freuen sich, wenn sie jemanden unsere wunderschöne Gegend und so manches verstecktes Platzerl zeigen können. 

Zurück

Kostenloses Storno bis 14 Tage vor Anreise!

Informationen zu Covid-19

Liebe Gäste!
Wir starten unsere Sommersaison mit 19. Mai 2021.

Ihr Wohlbefinden und Ihre Sicherheit haben oberste Priorität. Damit Sie Ihren Urlaub SICHER bei uns verbringen können, informieren wir Sie über unsere Maßnahmen im Hotel sowie über unsere aktuellen Stornobedingungen.